Nachhaltiges Reiten mit Bewusstsein – AnfängerInnenlevel 4.-6. August und 6.-8. Oktober 2017

DSC_5199Pferde erwecken eine ganz besondere Sehnsucht in uns. Wir möchten uns mit diesen unglaublichen Wesen – die eine ungeheure Mischung aus Kraft und Sensibilität darstellen – mittels des Reitens verbinden.

Doch für viele Menschen und auch ganz besonders für Frauen war Reiten in ihrer Jugend häufig mit schmerzlichen und belastenden Erlebnissen verbunden. Der traditionelle Unterricht und Umgang wird diesen besonderen Wesen in der Regel nicht gerecht (um es mal etwas harmlos auszudrücken).

Doch wie kann man Reiten? Wie ist es in Ordnung? Wie kann ich dennoch eine Einheit mit dem Pferd erlangen?

All diese Fragen werden wir im Seminar – nach dem Stand unserer eigenen Erfahrungen – die sich beständig wandeln – mit euch zusammen beantworten.

Was du lernen wirst

  • Ich möchte reiten!
  • Wie reiten?
  • Was ist anders beim Reiten mit Bewusstsein?
  • Die Intention
  • Grenzen – bei uns – beim Pferd
  • Berechtigte Angst vor dem Reiten
  • Grundlage fürs Reiten – die Beziehung zum Pferd
  • Der Körpers des Reiters/der Reiterin – der des Pferdes

249467_10150202512902669_4218134_n

Die Möglichkeiten

  • Umgehen mit Gefühlsprozessen  – vor dem Reiten und beim Reiten
  • Spüren, was für das Pferd stimmig ist

Einen gemeinsamen Weg von Pferd und Reiter finden

  • Bewusstes Reiten
  • Das Ziel: die Einheit mit dem Pferd – mit uns

Voraussetzungen

Grundkenntnisse im Reiten sind nicht unbedingt notwendig. Anfängerlevel genügt.  Wenn du unsicher bist, erkundige dich bitte bei rvhofherrenberg@aol.com.

Bitte Reitkleidung, geeignete Schuhe, Helm und dem Wetter angepasste Kleidung mitbringen.

Literaturempfehlung

  • Ulrike Dietmann: “Auf den Flügeln der Pferde – Eine Heldinnenreise ins Herz der Kreatur” (Wu Wei Verlag)
  • Linda Kohanov: “Das Tao des Equus”, “Botschafter zwischen den Welten”, ” Der bewusste Weg mit Pferden” (Wu Wei Verlag)

IMG_4924Workshopleitung
Heike-Christiane Neder M.A. Germanistik, seit 25 Jahren enge Mitarbeiterin der weltweit bekannten spirituellen Lehrerin Amma (Embracing the World) und Leiterin des deutschen Amma-Zentrums, sowie langjährige Erfahrung mit Pferden (klassische Dressur/akademische Reitkunst nach Bent Branderup und Hanna Engström) und Hero’s Journey mit Pferden Instruktorin. www.heikeneder.de

Silke Lohnes, Bankkauffrau, Pferdewirtin und Hero’s Journey mit Pferden Instruktorin, www.silkelohnes.de

Erlebe ein spannendes Seminar an einem besonderen Ort.
Dieses Seminar findet an einem besonderen Ort statt: dem deutschen Zentrum der international bekannten spirituellen Lehrerin ‚Amma‘. Amma versteht es, die Vision der universellen Liebe in zahlreichen karitativen Projekten Wirklichkeit werden zu lassen und damit Menschen auf aller Welt zu einem besseren Leben zu verhelfen. http://de.embracingtheworld.org/

Ort

Das Seminarzentrum Hof Herrenberg ist ein ökologisches Seminar- und Bildungszentrum, idyllisch gelegen in der hügeligen Landschaft des Odenwaldes. Dem Seminarzentrum angeschlossen ist ein landwirtschaftlicher, Naturland-Bio-Betrieb mit Pferdehaltung und der Reitverein Hof Herrenberg e.V. Der Hof verfügt über eine große Halle und einen Sandplatz mit Round-Pen.
Adresse: Seminarzentrum Hof Herrenberg e.V., Hof Herrenberg 1, 64753 Brombachtal, Tel. +49 (0)6063-579933 E-Mail: zentrum@amma.de, http://www.hof-herrenberg.de/

Übernachtung
Das Seminarzentrum Hof Herrenberg bietet zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten. Informationen unter: rvhofherrenberg@aol.com
Weitere Unterkünfte unter www.brombachtal.de

Termin
Der Workshop beginnt jeweils am Freitag um 17.00Uhr und endet am Sonntag  um 15:00 Uhr.

Teilnehmerzahl
max. 4 Personen (Jeder Teilnehmer wird einzeln mit dem Pferd arbeiten)

Teilnahmegebühr
300,00 Euro
Beinhaltet: Workshopmaterialien, zur Verfügungstellen von Pferden.
Snacks und Obst, Kaffee, Tee und Getränke.

Buchung und Infos
Bitte kontaktieren Sie unser Büro per E-Mail: rvhofherrenberg@aol.com. Bitte melden falls Fragen sind.

Veranstalter: Reitverein Hof Herrenberg – Brombachtal e.V.